Home   >   News

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

Eichenprozessionsspinner - Eigentümer muss nicht zahlen

Der Eichenprozessionsspinner ist für Menschen und Tiere gefährlich.
Das Nest des Eichenprozessionsspinners muss man entfernen.
Die Kosten für die Bekämpfung können sehr hoch sein.
Muss der Grundstückseigentümer die Beseitigung bezahlen?
Das Verwaltungsgericht Magdeburg sagt: Nein!

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt