Home   >   News

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

Maskenpflicht in die Hausordnung?

Die Corona-Infektionszahlen steigen und somit auch die Angst vor einer Corona-Infektion im Mehrfamilienhaus.
Für Mieter wie Vermieter stellt sich die Frage, ob die Maskenpflicht in die Hausordnung mit aufgenommen werden kann.
Ist der Vermieter nicht dazu verpflichtet, aus Infektonsschutzgründen und aus der Verkehrssicherungspflicht
seine Mieter zu schützen? Oder muss sich jeder selbst schützen, weil Corona zum "allgmeinen Lebensrisiko" gehört?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt