Home   >   News

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

Eigenmächtige Bauliche Veränderungen

Wenn man neu in einer WEG ist, hinterfragt man die Nutzungsverhältnisse
im Sondereigentum und im Gemeinschaftseigentum.
Doch was ist zu tun, wenn eigenmächtige bauliche Veränderungen ohne Beschluss
der Eigentümerversammlung vorgenommen wurden?
Kann man verlangen, dass die baulichen Veränderungen abgerissen werden?
Und wie geht man mit einem Negativbeschluss der Eigentümergemeinschaft
zu einem Abrissantrag um. Kann man gegen den WEG-Beschluss klagen?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt