Home   >   News

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

Die Mauer muss weg

Der widerrechtliche Mauerbau an der Sondernutzungsfläche eines Wohnungseigentümers muss weg.
Der Eigentümer sieht sein Sondernutzungsrecht eingeschränkt, da dies eine bauliche Veränderung ohne Beschluss ist.
Doch wie geht das nach der WEG-Reform 2020? Und was ist bei einer Zweier-WEG zu beachten?
Eine Gemeinschaft aus zwei Wohnungseigentümern braucht doch nicht einmal einen WEG-Verwalter.
Wie kann dann ein Beschluss wirksam zustande kommen? Hilft eine Beschlussersetzungsklage?
Wie kommt der einzelne Wohnungseigentümer zu seinem Recht?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt