Home   >   News

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

Untervermietung – Keine Info an Vermieter?

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten kommen viele Mieter auf die Idee,
einen Untermieter in der Wohnung aufzunehmen.
Braucht der Mieter die Zustimmung des Vermieters?
Eine Untervermietung bedeutet immer ein Risiko für den Vermieter.
Hat der Vermieter deshalb das Recht, den Untermieter kennen zu lernen?
Welche Angaben kann der Vermieter vom Mieter verlangen?
Kann der Vermieter den Mietvertrag kündigen?
Welche Rechte und Pflichten hat der Mieter?

Falls der Film nicht automatisch startet:
Start des Videofilms über YouTube >>

Hat Ihnen dieses Video gefallen?
Der Kanal "Immobilienrecht topaktuell" hält weitere aktuelle Videos für Sie bereit.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt