Home   >   Impressum

Dr. jur. Hans Reinold Horst
Rechtsanwalt

( Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG), § 55 Abs. 1 RStV und Dienstleistungsinformationsverordnung (DL-InfoV))

Adresse

Rechtsanwalt
Dr. jur. Hans Reinold Horst
Tempelhofer Str. 120
30853 Langenhagen / Hannover
Telefon:     05 11 / 235 99 82
Telefax:     05 11 / 374 73 95

E-Mail:      horst@rechtsanwalt-horst.de

Berufsbezeichnung

Rechtsanwalt,
als Berufsbezeichnung verliehen in Deutschland

Kammerzugehörigkeit /
zuständige Aufsichtsbehörde

Ich bin Mitglied der Rechtsanwaltskammer Celle, vertreten durch deren Vorstand, dieser vertreten durch den Präsidenten, Herrn Rechtsanwalt und Notar Dr. Thomas Remmers, Bahnhofstr. 5, 29221 Celle.

Rechtsanwaltskammer Celle,
Bahnhofstr. 5, 29221 Celle,
Tel. 05141 - 92 82-0; Fax 05141 - 92 82-42,
Internet: www.rakcelle.de,
Email: info@rak-elle.de

Gesellschaftsverhältnis

Einzelanwalt

Berufshaftpflichtversicherung

HDI-Gerling
Postfach 10 24 64
50464 Köln
Geltungsbereich Deutschland

Registereinträge
(Handelsregister, Partnerschaftsregister)

keine

Umsatzsteuer- Identifikationsnummer

keine

Es gelten die anwaltlichen Berufsregeln

  • BRAO (Bundesrechtsanwaltsordnung)
  • RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz)
  • BORA (Berufsordnung für Rechtsanwälte)
  • Grundlagen der deutschen Anwaltsgebühren
  • CCBE (Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union)
  • FAO (Fachanwaltsordnung)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
  • Verordnung über die Rechtsanwaltsverzeichnisse und die besonderen elektronischen Anwaltspostfächer

Sie können auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de/seiten/06.php#tdg eingesehen und abgerufen werden.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Celle, Bahnhofstr. 5, 29221 Celle, Tel. O 5141 - 92 82-0; Fax 05141 - 92 82-42, Internet: www.rakcelle.de; Email: info@rak-elle.de (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de) oder direkt unter www.s-d-r.org.

Hinweis auf die Möglichkeit außergerichtlicher Streitschlichtung nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Bei Mandatsverhältnissen mit Verbraucherinnen und Verbrauchern (Privatpersonen) besteht die Möglichkeit eines Streitbeilegungsverfahrens vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle. Für
vermögensrechtliche Streitigkeiten aus einem solchen Mandatsverhältnis zuständig ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, (www.s-d-r.org). Die Teilnahme des Rechtsanwalts ist nicht zwingend. Deshalb bitte ich um Verständnis dafür, dass ich dazu nicht bereit bin. Mit diesem Hinweis, für den ich um Verständnis bitte, genüge ich meiner Hinweispflicht aus § 37 VSBG.

Für zwischen dem Rechtsanwalt und einem Verbraucher online geschlossene Dienstleistungsverträge (Mandatsverträge), sowie für Dienstleistungsverträge, die „auf einem anderen elektronischen Wege“ angeboten werden:

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hinweise auf Ihr Widerrufsrecht für einen geschlossenen Rechtsanwaltsvertrag, der dem Fernabsatzvertragsrecht unterfällt:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich,

RA Dr. jur. Hans Reinold Horst,
Tempelhofer Str. 120
30853 Langenhagen / Hannover
Telefon:     05 11 / 235 99 82
Telefax:     05 11 / 374 73 95
E-Mail:      horst@rechtsanwalt-horst.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keine Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistung entspricht.

Anbieterkennzeichnung | Impressum | Datenschutz | Disclaimer | Haftungsausschluss
Home | Kontakt